Aktuelles

 
Gewerbeschau 2020
20.03 -22.03.2020
Anmeldung: hier(PDF)
Jahreshauptversammlung IHHG
Jahreshauptversammlung der IHHG-Wustrow

Am 14.02.2013 hatte die IHHG-Wustrow ihre alljährliche Jahreshauptversammlung.
Die wichtigsten Punkte in Kurzform:

Geschäftsbericht 2012:
- gelungene Gewerbeschau
- beträchliche Tombola-Überschuss der 1 zu 1 der Jugendarbeit in Wustrow
zur Verfügung gestellt wird (im Jahr 2012 über 2.500,--€)
- Nikolausüberraschung für Kindergarten gut angekommen.
- Senioren-Weihnachts-Geschenke gut angekommen.
- IHHG-Heft - Fons Albrecht wird dafür mit einem Präsentkorb gedankt,
dass er bei 35 IHHG-Heften mitgewirkt hat:

alt


Kassenbericht:
Die IHHG-Wustrow hat in 2012 mit einem Plus abgeschlossen.
Dies Geld konnte der Rückstellung für die nächste Gewerbeschau
zugeführt werden.

Turnusmäßige Wahlen:
Matthias Böhnsch wurde als 1. Vorsitzender einstimmig wiedergewählt
Wolfgang Schulz wurde als Kassenwart einstimmig wiedergewählt.

Verschiedenes:
Thorsten Hensel, IHK-Vertreter für den Bereich Einzel- und Großhandel Lüchow-Dannenberg-Uelzen
hat einen Interessanten Vortrag über Möglichkeiten der IHK zur Unterstützung von Infrastrukturfragen
von Wustrow gehalten.
In diesem Zuge werden Gespräche mit der der IHK und der Stadt Wustrow geplant und geführt.

Es gab mit Herrn Hensel noch eine Diskussion über die  Aktivierung der Bahnstrecke Lüchow-Wustrow,
mit den Gedanken die Strecke irgendwan bis Salzwedel laufen zu lassen.
Erst im Rahmen des Gespräches wurde klar, dass die Bahnstrecke sollte sie zumindest bis Dannenberg oder
Lüchow führen,  zu vernünftigen Zeiten fahren und auch eine gewisse Schnelligkeit haben, dies dazu führt,
dass der Landkreis auf einmal Nutzniesser des "Speckgürtels" von Hamburg werden würde.
Aufgrund der guten Verkehrsanbindung von Lüneburg nach Hamburg, sind dort bereits die Immobilienpreise
"explodiert". Fahrtzeiten von bis zu 1,5 Stunden nehmen Hamburger - Arbeitnehmer als Arbeitsweg ohne Probleme in
kauf. Dies würde man auch aus Lüchow-Dannenberg problemlos erreichen können.
Hier sollte relativ schnell eine "Umdenke" in den Köpfen der Verantwortlichen stattfinden. Ein Zuzug von gerade
gutsituierten Einwohnern kann damit Vorschub geleistet werden.
Die vor wenigen Jahren noch prognostizierte Einwohnerschrumpfung von über 10% des Landkreises, scheint sich heute
wohl nur noch auf ein Niveau von 2% zu bewegen. Sollte Hamburg als Metropol-Region weiter wachsen, kann der
Landkreis und auch Wustrow davon profitieren.
Als ein Zeichen zur Aktivierung der Bahnstrecke hat der Fahrgastrat in Zusammenarbeit mit dem
Stadtrat von Wustrow am 23.02 ab 10.00 Uhr eine Freilegung der Bahnstrecke nach Lüchow
geplant. Jeder ist hierzu rechtherzlich eingeladen, den Büschen und Bäumen auf der
Bahnstrecke entgegenzuwirken.
Am Sonntag werden dann auf der freien Stecke zwischen Wustrow und Lüchow, ab 12.00 Uhr,
Draisinenfahrten angeboten.

- Freie Plätze der Infotafel können jetzt als Werbefläche gemietet werden.

- Der Markt der Begegnung findet am 04.05 ab 12.00Uhr statt. Die IHHG nimmt daran teil.

- Die IHHG ist zur Gewerbeschau in Bergen am 08.03. eingeladen und wird daran teilnehmen

___________________________________________________________________________________________________


 
Spende Blut

Blutspende in Wustrow

Freitag, 15. Februar 2013
von 15:30 - 19:30 Uhr

Ev. Gemeindehaus
 hinter der Kirche


_____________________________________________________

 
25 jähriges Betriebsjubiläum

Die IHHG - Wustrow hat die herzlichsten Glückwünsche zum Betriebsjubiläum überbracht.


alt
Wir wünschen auch für die nächsten  Jahre der Familie Schulz ein glückliches Händchen bei
Ihrer Wahl des Sortimentes - denn nur durch stätige Veränderung und Anpassung kann ein
Unternehmen so lange bestehen. Nochmals unsere besten Glückwünsche.

Matthias Böhnsch, 1.Vorsitzender der IHHG

hier noch eine Zeitreise durch den Betrieb:

25 jähriges Jubiläum Buchhandlung Wolfgang Schulz, Wustrow

Am 02. Jan. 1988 übernahm Wolfgang Schulz von Renate Müller den Zeitschriften- und Spielwarenladenin
der Kirchstraße 9,sowie auch die Lotto Verkaufsstelle von Frau Bertram. Dieses erforderte gleich einen
Ausbau der Ladenfläche auf das doppelte, so dass Herr Schulz die kleinen Sortimente wie Bücher,
Büro-, Schul- und Bastelbedarf, Glückwunschkarten, Non Foot und Tabakwaren ausweiten konnte.

1993 begann dann Lotto, in das Reisegeschäft einzusteigen. Aus dem Urlaub mit Lotto wurde
Prima Urlaub unter der Leitung von RTK, einer Kooperation vieler Reiseanbieter, für die Herr Schulz
bis heute noch Reisen vermittelt. Schauen Sie doch mal unter www. Prima Urlaub.de rein,
Herr Schulz wird dann gerne Ihre Reise buchen.

1998 erweiterten die Eheleute Schulz Ihren Laden um einen Quelle Shop.
Dieses brachte Ihnen nun Zugang zu weiteren Warensortimenten.

2003 Vergrößerung der Ladenfläche durch Hinzunähme der hinteren Räumlichkeiten,
um mehr Platz für vernachlässigte Sortimente wie die Spielwaren zu schaffen.

Auch seit 2003 wird für die Reinigung Hagen, jetzt Scheurich aus Lüchow,
Ihre zu reinigenden Textilien und Wäsche angenommen.

Bei Herrn Schulz erhalten Sie auch alle Pflege und Reinigungsmittel der Fa. HA-RA.

Dann, Ende 2009 der Schock: Die Quelle Pleite ist bis heute eine unverständliche Tatsache für alle beteiligten.

Aus dem Quelle Shop wurde nun bis heute ein Bestell-Shop, bei dem sich, wie auch zuvor,
die Ehefrau Kirsten Schulz um den Ablauf kümmert. Frau Schulz kann für Sie zurzeit aus folgenden
Katalog Weltenbestellen:  Otto (mit Schwaab Heine u. Bauer), Weltbild, Bader, Brigitte Hachenburg,
Schuhe von Gebrüder-Götz und Werkzeug von Westfalia. Dies alles ohne Versandkosten. Für Internet- Nutzer
stellt Frau Schulz einen separaten Zugang, so dass auch Sie ohne Versandkosten bestellen können. Informieren Sie sich.

Lotto erweitert sein Angebot auf Handy Aufladungen und Geld - Geschenkkarten.

Sie bekommen auch Einschreiben, Paket- und Briefmarken.

Mitte 2012 schloss sich der Buchgroßhändler von Herrn Schulz  mit dem Barsortiment Libri zusammen,
somit kann Herr Schulz jetzt für seine Kunden mit Libri und Weltbild bei den größten Buchhändlern
Deutschlands bestellen und das für den Kunden immer ohne Versandkosten und meistens von Heute auf Morgen.

Für die nun 25 Jahre, die Sie als Kunde, ob als täglicher Stammkunde, als Laufkunde, Geschäftspartner
oder guter Freund des Hauses der Fam. Schulz die Treue und das Vertrauen geschenkt haben, möchte
sich die Familie Schulz von ganzen Herzen bei Ihnen bedanken. Sie hoffen, dass trotz der schnelllebigen
Zeit, Internet und Wirtschaftskriese, Sie Ihnen noch viele Jahre für Ihre Einkäufe zur Verfügung stehen
können.

Ihre Fam. Schulz

__________________________________________________________________________________________________

 
Frohes Neues Jahr


Die IHHG-Wustrow wünscht Ihnen ein

frohes und vor allem gesundes neues Jahr!


________________________________________________________

 
Frohe Weihnachten
Wir wünschen allen Menschen eine frohe Weihnacht.

Mögen Sie im Beisein Ihrer Liebsten schöne und
angenehme Stunden verbringen.

Dies wünscht Ihnen für die IHHG-Wustrow

Matthias Böhnsch


________________________________________________________________________________________
 
Weitere Beiträge...
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Weiter > Ende >>

Seite 17 von 26
Copyright 2019 www.ihhg-wustrow.de.